Blick auf Eberbach

Eberbach

Das bis in die heutige Zeit nur aus wenigen Gehöften bestehende Dorf wurde bereits im Jahr 1012 erwähnt, als es als Grenzpunkt des Odenwälder Bannforstes genannt wird, den Kaiser Heinrich I. der Abtei Lorsch zum Geschenk gab. Eberbach liegt nahe der Ruine Rodenstein.

 

56 Einwohner

 

Impressum