Kulturelles und sportliches Zentrum: die Reichenberghalle

Die Reichelsheimer Reichenberghalle ist eine der modernsten Hallen im ganzen Landkreis.
Die Reichelsheimer Reichenberghalle ist eine der modernsten Hallen im ganzen Landkreis.

Kulturelles und sportliches Zentrum: die Reichenberghalle

Die Reichenberghalle ist Mittelpunkt des geselligen, sportlichen und kulturellen Lebens in Reichelsheim. Sie ist ein vielseitiges Gemeindezentrum mit Sporthalle, Bürgerhausbereich, Tagungsraum, Kultur- und Veranstaltungssaal und einem Restaurant mit Freiterrasse. In den 90er Jahren des 20. Jahrhunderts entstanden ist sie eine der modernsten Gemeindezentren im Kreis und wird für die verschiedensten Veranstaltungen genutzt. Ob Seminar oder Großveranstaltung - die Reichenberghalle bietet viele Möglichkeiten unter einem Dach. Der Kultursaal mit Bühne bietet bei Tagungen Platz für bis zu 300 Personen, bei Konzertbestuhlung für bis zu 420 Personen. Der Sitzungssaal bietet 50 bis 70 Personen Platz, mit Erweiterung durch die angrenzende Lobby für bis zu 100 Personen.

Der große Saal mit Tribüne bietet viel Platz und ein angenehmes Ambiente.
Der große Saal mit Tribüne bietet viel Platz und ein angenehmes Ambiente.
Zur Reichenberghalle gehört auch ein kulinarisches Angebot im angegliederten Restaurant.
Zur Reichenberghalle gehört auch ein kulinarisches Angebot im angegliederten Restaurant.
Die Kulturveranstaltungen in der Reichenberghalle ziehen immer wieder ein großes Publikum an.
Die Kulturveranstaltungen in der Reichenberghalle ziehen immer wieder ein großes Publikum an.
Auch Reichelsheimer Vereine wie die Trachtengruppe des Odenwaldklubs nutzen gerne die Halle für ihre Veranstaltungen.
Auch Reichelsheimer Vereine wie die Trachtengruppe des Odenwaldklubs nutzen gerne die Halle für ihre Veranstaltungen.