Bürgermeister Stefan Lopinsky

Stellenausschreibung „Erzieherin/Erzieher“ - Kita Ober-Ostern

Die Gemeinde Reichelsheim möchte zum 01.09.2017 eine/n Erzieherin/Erzieher mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 - 30 Stunden einstellen. Erfahrung in der Arbeit mit dem Bildungs- und Erziehungsplan ist erwünscht.

Der Einsatz ist in der Kindertagesstätte Ober-Ostern vorgesehen. Die Anstellungsbedingungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Ihre Bewerbung mit Zeugnis, Lebenslauf sowie Qualifikations- und Tätigkeitsnachweisen richten Sie bitte bis zum 07.08.2017 an den Gemeindevorstand der Gemeinde Reichelsheim, Bismarckstraße 43, 64385 Reichelsheim. Bitte nur Kopien einreichen, da eine Rückgabe der Unterlagen nicht vorgesehen ist.

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch auf elektronischem Wege zusammengefasst in einer pfd-Datei entgegen: gemeinde@reichelsheim.de.

 

 

 

 

Stellenausschreibung „Erzieherin/Erzieher“ - Kita Klein-Gumpen

Die Gemeinde Reichelsheim beabsichtigt, zum 01.09.2017 eine/n Erzieherin/Erzieher mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 - 35 Stunden (davon 15 Stunden für Integration) einzustellen. Erfahrung in der Arbeit mit dem Bildungs- und Erziehungsplan ist erwünscht. Der Einsatz ist in der Kindertagesstätte Klein-Gumpen vorgesehen. Die Anstellungsbedingungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Ihre Bewerbung mit Zeugnis, Lebenslauf sowie Qualifikations- und Tätigkeitsnachweisen richten Sie bitte bis zum 07.08.2017 an den Gemeindevorstand der Gemeinde Reichelsheim, Bismarckstraße 43, 64385 Reichelsheim. Bitte nur Kopien einreichen,  da eine Rückgabe der Unterlagen nicht vorgesehen ist.

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch auf elektronischem Wege zusammengefasst in einer pfd-Datei entgegen: gemeinde@reichelsheim.de.

Stellenausschreibung „Erzieherin/Erzieher – KITA Zwergenschloss“

Die Gemeinde Reichelsheim beabsichtigt, ab 01.11.2017 befristet bis zum 31.07.2018 in der Kindertagesstätte in „Zwergenschloss“, auf der Grundlage der „Rahmenvereinbarung Integrationsplatz“ eine Erzieherin/einen Erzieher mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 15 Stunden zu beschäftigen.

Die Anstellungsbedingungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Entsprechende Bewerbungen mit Qualifikationsnachweis, Arbeitszeugnissen und Lebenslauf bitte bis zum 07.08.2017 an den Gemeindevorstand der Gemeinde Reichelsheim, Bismarckstraße 43, 64385 Reichelsheim, richten.

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch auf elektronischem Wege zusammengefasst in einer pfd-Datei entgegen: gemeinde@reichelsheim.de.

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum