Zahlen, Daten, Fakten

Aktuell wohnen in der Gemeinde Reichelsheim 8.862 Einwohner.

 

Gemarkungsfläche

 

Beerfurth

Kirch-Beerfurth

Pfaffen-Beerfurth

 

  

 

319 ha

189 ha

 

Bockenrod

 

 

206 ha

 

Eberbach

 

 

168 ha

 

Erzbach

 

 

391 ha

 

Frohnhofen

 

 

136 ha

 

Gersprenz

 

 

235 ha

 

Gumpen

 

 

534 ha

 

Klein-Gumpen

Ober-Klein-Gumpen

 

 

295 ha

194 ha

 

Laudenau

 

 

331 ha

 

Ober-Kainsbach

 

 

843 ha

 

Ober-Ostern

 

 

586 ha

 

Reichelsheim

 

 

474 ha

 

Rohrbach

 

 

524 ha

 

Unter-Ostern

 

 

516 ha

 

 

 

 

Härtebereiche des Trinkwassers (November 2015)

Der Gemeinde Reichelsheim gibt die Härtebereiche des Trinkwassers seines Versorgungsgebietes gemäß § 9 des Gesetzes über die Umweltverträglichkeit von Wasch- und Reinigungsmitteln (Wasch- und Reinigungsmittelgesetz  - WMRG) bekannt.

Nach dem neuen Wasch- und Reinigungsmittelgesetz (Stand Mai 2007) ist der Wasserhärtebereich in die drei Härtegrade "weich", "mittel" und "hart" einzuteilen.

 

Härtebereiche in Zahlen

Wurde früher nur die Maßeinheit Grad deutscher Härte (°dH) verwendet, wird die Härte heute auch in Millimol pro Liter (mmol/l) angegeben; ein Millimol entspricht 40 mg Calcium. Die Wasserhärte wird als Gesamthärte ausgewiesen.

Härtebereich

Millimol
Calciumcarbonat
je Liter

Härte in °dH*

1 weich

weniger als 1,5

entspricht 8,4 dH

2 mittel

von 1,5 bis 2,5

entspricht 8,4 bis 14 dH

3 hart

mehr als 2,5

mehr als 14 dH

Reichelsheim,

Ortsteile

Härtebereich

Härte in °dH

Millimol  CaCo3/L

 

Reichelsheim

weich

8,1

1,4

Eberbach

weich

8,1

1,4

Frohnhofen

weich

8,1

1,4

Bockenrod

weich

8,1

1,4

Beerfurth

weich

8,1

1,4

Gersprenz

weich

8,1

1,4

Kl. Gumpen

mittel

9,3

1,7

Gumpen

weich

6,5

1,2

Laudenau

weich

7,6

1,4

Ober Kainsbach

weich

5,9

1,1

Rohrbach

weich

3,6

0,64

Unter Ostern

weich

3,6

0,65

Ober Ostern

weich

2,9

0,52

Erzbach

weich

5,8

1,0

 

Bodenrichtwerte

 

Die Bodenrichtwerte für die Gemeinde Reichelsheim (Odenwald) und des gesamten Landes Hessen zum Stichtag 01.01.2012 erhalten Sie hier 

Amt für Bodenmanagement Heppenheim
Odenwaldstraße 6, 64646 Heppenheim
Tel. 06
252-127-0
E-Mail kundenservice.afb-heppenheim@hvbg.hessen.de

 

 

Müllabfuhrkalender 2017

 

Hier können Sie sich Ihren individuellen Müllkalender erstellen

 

 

 


Grünschnittannahmestelle

 

Die Annahmestelle ist ab 25.02.2017 wieder geöffnet.

 

Die Grünschnittannahmestelle der Gemeinde Reichelsheim, An der Ruh, ist zu folgenden Zeiten geöffnet:


Mittwoch

von 14.00 - 17.00 Uhr

Freitag

von 14.00 - 17.00 Uhr  

Samstag

von 09.00 - 13.00 Uhr

  

Hier können kleine Mengen Grünabfälle gegen eine geringe Gebühr
(1,00 € Mindestgebühr / 2,00 € für 1m³) angeliefert werden.

 

 

 

Zentralkompostplatz des Müllabfuhr-Zweckverbandes Odenwald
Der Zentralkompostplatz des Müllabfuhr-Zweckverbandes Odenwald in Brombachtal/Kirch-Brombach, Höhenstraße 71, Tel. 06063/2955, ist zu folgenden Zeiten geöffnet:
Montag bis Donnerstag von 07:30 - 16:00 Uhr
Freitag von 07:30 - 14:30 Uhr
1. Samtag im Monat von November - April von 09:00 - 11:30 Uhr

 

Elektrogeräte-Annahme

Elektro-Kleingeräte können freitags von 07.30 - 11.30 Uhr und am 1. + 3. Samstag im Monat von 10.00 - 12.00 Uhr kostenlos auf dem Gemeindebauhof, In der Aue 21, abgegeben werden.

 

Sie können alle Elektrogeräte (auch Großgeräte) nach vorheriger Anmeldung kostenlos abholen lassen oder direkt bei der Integra GmbH, Unterer Hammer 3, 64720 Michelstadt (Gewerbepark Hüttenwerk), Tel. 06061/94450, anliefern. Die Anmeldung kann über Internet (www.mzvo.de) oder bei der Gemeindeverwaltung, Zimmer 5, erhältlichen Anmeldekarten erfolgen.

 

 

Steuern und Gebühren

 

Allgemein

 

Grundsteuer A

 

 

360 v. H.

 

Grundsteuer B

 

 

360 v. H.

 

Gewerbesteuer

 

 

380 v. H.

 

 

Hundesteuer

 

Für den 1. Hund

 

 

  60 Euro

 

Für den 2. Hund

 

 

  84 Euro

 

Für jeden weiteren Hund

 

 

108 Euro

 

Für einen gefährlichen Hund

 

 

400 Euro

 

Gebühren

 

Wassergeld

Frischwasser je cbm

 

 

Die Grundgebühr beträgt pro angefangenen Kalendermonat bei Messeinrichtungen mit einer Verbrauchsleistung

bis zu 5 cbm/Stück

bis zu 10 cbm/Stück

bis zu 20 cbm/Stück

über 20 cbm/Stück

 

 

 

  1,86 Euro (netto)

 

 

   

  2,50 Euro

  5,00 Euro

12,50 Euro
17,50 Euro

 

Abwasser

 

 

Die Grundgebühr beträgt pro angefangenen Kalendermonat bei Messeinrichtungen mit einer Verbrauchsleistung

bis zu 5 cbm/Stück

bis zu 10 cbm/Stück

bis zu 20 cbm/Stück

über 20 cbm/Stück

 

 

 

 

 

 

 

  3,68 Euro

  7,37 Euro

18,42 Euro
25,79 Euro

  

 

Kindertagesstätten

 

Die Gebühren der einzelnen Kindertagesstätten erhalten Sie in der Kindergartengebührensatzung.

 

 

Schwimmbadgebühren

 

Tageskarte

Erwachsene

Kinder ab 3 Jahre bis einschl. 15 Jahre

Schüler ab 16 Jahre, Azubi, Studenten,...

Schulklassen und Jugendgruppen

 



4,00 Euro

2,00 Euro

3,00 Euro

1,00 Euro

 

 

Abendkarte ab 17.00 Uhr

Erwachsene

Kinder ab 3 Jahre bis einschl. 15 Jahre

Schüler ab 16 Jahre, Azubi, Studenten, …

 



2,50 Euro

1,00 Euro

2,00 Euro

 

 

Zehnerkarte

Erwachsene

Kinder ab 3 Jahre bis einschl. 15 Jahre

Schüler ab 16 Jahre, Azubi, Studenten, …

 



35,00 Euro

15,00 Euro

23,00 Euro

 

 

Dauerkarte für eine Badesaison

Erwachsene

Kinder ab 3 Jahre bis einschl. 15 Jahre

1. Kind

2. Kind

Jedes weitere Kind

Schüler ab 16 Jahre, Azubi, Studenten, …

 

 

 

75,00 Euro

 

30,00 Euro

22,00 Euro

frei

38,00 Euro

 

 

Sonstige Gebühren

Gebühr als Wertersatz für verlorenen Garderobenschlüssel

Tischtennisspielen ½ Stunde

Duschmarke

Leihgebühr für einen Liegestuhl oder Sonnenschirm pro Tag

Pfand zur Rückgabe eines ausgeliehenen Liegestuhls oder Sonnenschirm

 

 

 

 

  6,00 Euro

  1,00 Euro

  1,00 Euro

  2,00 Euro

  3,00 Euro

 

 

Gebühr Grillhütte

 

Nutzungsgebühr für Einwohner aus Reichelsheim

 

Nutzungsgebühr für Auswärtige

 

Kaution                   

 

  80,00 Euro

 

120,00 Euro

 

100,00 Euro

 

Impressum