Der Mittelaltermarkt findet in diesem Jahr statt
am Samstag, den 26. und am Sonntag, den 27. Oktober 2019

Der Mittelaltermarkt findet in diesem Jahr statt
am Samstag, den 26. und am Sonntag, den 27. Oktober 2019

Spielt auf, Musikanten - auf zum Tanz! „Glöckchen, Flöten, Zaubergeigen – Musik und Tanz im Märchen“ ist das Motto der diesjährigen Reichelsheimer Märchentage vom 25 - 27. Oktober 2019, wobei der Mittelalterliche Markt am 26 & 27. Oktober stattfindet: Mit Musik und Tanz an allen Ecken der Märchenhauptstadt!
Eingeläutet werden die Märchen - und Sagentage mit dem traditionellen Konzert am Freitagabend um 18.30 Uhr in der evangelischen Kirche. Dieses Jahr mit einem besonderen Konzert, das man sich nicht entgehen lassen sollte! Einmalig und exklusiv nur für die Märchentage (!) geben die drei Harfenistinnen Anne Kox-Schindelin, Rairda und Shadia Katja Hütte das Konzert, unterstützt von Holger Funke an Nyckelharpa und Hammered Dulcimer.

Der mittelalterliche Markt ist ein ausgesprochenes Familienfest mit vielen Attraktionen, besonders auch für Kinder. Handverlesene Stände bieten Wohlfeiles für die heimische Kemenate, ebenso gibt es seltene Handwerkskunst zu bestaunen, dazu gibt es zahlreiche neue Stände zu erleben. Für das leibliche Wohl sorgen Verpflegungsstände, die neben herzhaft Gebratenem auch vegetarische Köstlichkeiten anbieten. Flammlachs, Knoblauchbrot, der berühmte Märchenkloß; Gebackenes und Süßwaren, heiße Erdäpfel nebst Wurst und der wohlschmeckende Mutzbraten sorgen für das leibliche Wohl. Dazu erfrischen die rustikalen Tavernen mit Alkoholfreiem als auch frischem Bier, Aengus begrüßt euch mit Met und Whisky!

Das Programm auf dem Mittelaltermarkt wird übrigens Tagesaktuell kundgetan!


 

 

Herold Holger der Helle

Das bunte musikalische Treiben beginnt an beiden Tagen jeweils um 11 Uhr, wobei HEROLD HOLGER DER HELLE  den Markt dann jeweils offiziell um 13.30 mit Wort und Witz aus alter Zeit eröffnen wird.

 

 

Des Geiers schwarzer Haufen

Musik & Tanz! DES GEYERS SCHWARZER HAUFEN ist ein Urgestein der Mittelalter-Szene. Auf einer Vielzahl nachgebauter, historischer Instrumente ziehen die drei Spielleute durch die Lande und begeistern Menschen aller Altersgruppen mit ihrer handgemachten Musik. Lieder vor allem auf deutscher Sprache. Trinklieder, Tanzlieder und freche Lieder gegen die Obrigkeit sind Schwerpunkte ihres Programms: Spielend durch die Jahrhunderte!

 

 

RAIRDA

 

Zauberhafte Musik! Die selbstkomponierten Lieder von RAIRDA sprechen von der Liebe, dem Zauber der Natur, von Elfen & Feen, von Geheimpfaden unserer Wälder und von der Magie, welche in uns lebt. Der Klang der Natur ist die Inspiration zu der Musik. Rairda singt neben deutschen, englischen und gälischen Liedern in ihrer eigenen Elfensprache. Sie spielt als Duo mit Klavier, Harfe, Didgeridoo, Cister, Flöte und Klanginstrumenten.

 

 

Donnerkeil

Vagantenmusik! Die Spielmannstruppe DONNERKEIL besteht aus vier Musikanten mit verschiedenen Instrumenten, wie beispielsweise Schalmei, Laute, Djembe oder Drehleier und spielen traditionelle Balladen, Tavernenmusik und Tänze.

 

Narrenkai

NARRENKAI ist auch diesmal wieder mit dabei und unterhält das Volk mit witzigen Worten und gewagter Jonglage mit Keulen, Bällen und Feuerfackeln. Der Publikumsmagnet des letzten Jahres präsentiert mit schier unglaublicher Geschicklichkeit und in atemberaubendem Tempo seine einzigartige Comedy-Jonglage!

 

 

Zu unserem großen Bedauern erreichte uns die Nachricht, dass Uli Mehler im Alter von 78 Jahren verstorben ist. Unser aufrichtiges Beileid gilt seiner Frau Ruth, die ihn in all den Jahren zu den Märchentagen begleitet hat. Einen Nachruf seiner Heimatstadt Mechernich finden Sie hier.

 

Erzähler Udalrich & Harfnerin Shadia

Musik, Geschichten und Märchen! UDALRICH DER HIRTE war der Erzähler des Marktes und sein Erzählzelt war ein Mittelpunkt des Marktes. Das Glöckchen, mit dem er seine Geschichten ankündigt, ist verstummt!

 

 

 

Begleitet wurde er mit wunderbarer Musik von der HARFENFEE SHADIA an der keltischen Harfe, dem Instrument der Barden. Sie spielt auch Kantele, dem märchenhaften Instrument aus Finnland.

 

 

Schlomo

Anekdoten erzählt "SCHLOMO GOLDSTEIN", Gedichte und Lieder über die Menschlichkeit und über das Leben. Darüber hinaus leitet Schlomo auch das Tavernenspiel, welches am Samstag um 19 Uhr auf der Bühne an der Reichenberghalle beginnt und anschließend zum Rathausplatz umzieht.

 

 

Der Maskenspieler und Musiker
Nashoch Himilsanc

Das musizierende Tier! NASHOCH HIMILSANC begeistert das Volk, er ist auch dieses Jahr wieder als Walk-Act dabei. Mit wundersam klingendem Instrumentarium ist er dem Mittelalter entsprungen und erfreut mit seiner Darstellung mit Tiermasken das Volk.

 

 

COLUMBINA

Musik und Straßentheater! Im Duo als Walk-Act sind COLUMBINA auf dem Markte unterwegs, verteilen kleine Glöckchen als Geschenk an die Besucher und erfreuen das Publikum mit Charme und Witz. Zahlreiche Kostümwechsel überraschen die Besucher stets aufs Neue! Columbina - direkt aus der Comedia dell 'arte!

Freye Ritterschaft Odenwald

Die Verantwortlichen und Mitwirkenden der Reichelsheimer Märchen- und Sagentage sind selbstverständlich passend gewandet unterwegs.
Die Verantwortlichen und Mitwirkenden der Reichelsheimer Märchen- und Sagentage sind selbstverständlich passend gewandet unterwegs.

Freye Ritterschaft Odenwald

 

Letztendlich dürfen sie natürlich nicht fehlen, die "Freye Ritterschaft Odenwald"! Mit Lager und Marktwache wachen sie über den Markt und stehen dazu auch dem Herold an der Taverne bei...