Rathaus der Gemeinde Reichelsheim

Freiwilliges Soziales Jahr – FSJ (m/w/d) bei der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Reichelsheim

Freiwilliges Soziales Jahr – FSJ (m/w/d) bei der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Reichelsheim

Freiwilliges Soziales Jahr – FSJ (m/w/d) 

Die Gemeinde Reichelsheim im Odenwald umfasst rund 9.000 Einwohner. Sie verfügt über eine Freiwillige Feuerwehr mit fünf Einsatzabteilungen, mehrere Jugend- und Kinderfeuerwehren mit insgesamt über 300 Mitgliedern.

Zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Reichelsheim ist ab August/September 2024 für ein Jahr eine Stelle im

Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) (m/w/d)

zu besetzen.

Das Freiwillige Soziale Jahr ist eine soziale Hilfstätigkeit für junge Menschen zwischen 18 und 27 Jahren, die ganztägig in gemeinwohlorientierten Einrichtungen abgeleistet wird. Als soziales Bildungsjahr dient es sowohl der persönlichen als auch der beruflichen Orientierung.

Ihre Kernaufgaben sind insbesondere:

-

Unterstützung der hauptamtlichen Gerätewarte

-

Mitarbeit bei der Organisation der Kinder- und Jugendarbeit

-

Unterstützung bei der Brandschutzerziehung in den Kindertagesstätten und Schulen

Folgende Voraussetzungen sind mitzubringen:

-

Alter:  zu Beginn des FSJ muss das 18. Lebensjahr vollendet und darf das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet sein

-

Beendigung der Schulpflicht

-

Teilnahme am Übungs- und Einsatzdienst

-

Idealerweise Führerschein der Klasse B

-

Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Wir erwarten von Ihnen:

-

Selbständiges Arbeiten im Rahmen der Möglichkeiten

-

Eigeninitiative, Kooperations- und Organisationsfähigkeit

-

Bereitschaft zum Ablegen des Grundlehrgangs

-

Mitarbeit im Rahmen der Jugendfeuerwehr und der Brandschutzerziehung sowie im gesamten Bereich der Feuerwehr

Das FSJ wird in Vollzeit (39,00 Std./Woche) absolviert.

Für die Tätigkeiten als Freiwilliger (m/w/d) erhalten Sie eine Verpflegungspauschale und ein Taschengeld.

Die pädagogische Betreuung erfolgt durch den Landesfeuerwehrverband Hessen (Organisation und Durchführung der Bildungswochen, Einsatzstellenbesuche etc.)

Auskünfte zum FSJ bei der Freiwilligen Feuerwehr werden durch den Landesfeuerwehrverband Hessen unter der Tel-Nr. 0561-7889-45134 erteilt. Für Auskünfte zur Einsatzstelle steht unser Gemeindebrandinspektor in Reichelsheim Holger Zieres unter Tel. 06164-3277 bzw. h.zieres@feuerwehr-reichelsheim.de gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, beruflichem Werdegang, Qualifikationsnachweisen und Arbeitszeugnissen richten Sie bitte bis zum 08.03.2024 an den Gemeindevorstand der Gemeinde Reichelsheim (Odenwald), Personalamt, Bismarckstraße 43, 64385 Reichelsheim.

Bitte nur Kopien einreichen, da eine Rückgabe der Unterlagen nicht vorgesehen ist.

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch auf elektronischem Wege zusammengefasst in einer pdf-Datei entgegen: bewerbungen@reichelsheim.de

Datenschutzinformation gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung Art. 13

Im Rahmen Ihrer Bewerbung speichern und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten in analoger und digitaler Form. Rechtsgrundlage ist § 23 Hessisches Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetz (HDSIG). Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbermanagement. Ihre Bewerbungsunterlagen/-daten vernichten bzw. löschen wir sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens. Es erfolgt keine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte.